Software Support Engineer (m/w/x)

Job description

Untis GmbH
Wir machen den Schulalltag einfacher, (https://www.untis.at/warum-untis/unternehmen/ueber-untis) in dem wir Millionen von Stundenplaner*innen, Lehrkräften, Schüler*innen und Eltern an über 25.000 Schulen auf der ganzen Welt verbinden. Um unsere familiäre Firmenkultur zu bewahren, sind uns Verlässlichkeit, Mut, Leidenschaft und Begeisterung und gegenseitige Unterstützung wichtig.

Seit 50 Jahren schaffen wir Lösungen im Bereich der Schuladministration (https://www.untis.at/50-jahre) und haben uns vor Kurzem dazu entschieden eine neue Generation unserer Produkte zu entwickeln.


Aufgaben

  • Technische Kundenbetreuung und -beratung für unsere Endkunden und Partner, sowohl per Telefon als auch per Mail
  • First- und Second Level Support
  • Pflege der internen Wissensdatenbanken
  • Bearbeitung von Störfällen, Datenerfassung, Dokumentation
  • Einarbeiten und Betreuung von komplexer Software

Unser Angebot

  • Sicherheit und Vorteile in einem renommierten Unternehmen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Motiviertes und freundliches Team
  • Flache Entscheidungsstrukturen im Unternehmen und Kommunikation auf Augenhöhe
  • Moderne Büros
  • Gestütztes Mittagessen
  • Hauseigener Garten, Fitnessraum und Garage
  • Ein Teil des Unternehmensgewinns wird jährlich an die Mitarbeiter ausgeschüttet
  • Team Budget für persönliche Weiterbildung
  • Möglichkeit für Homeoffice

 

Gehalt

Für diese Position beträgt das Bruttomonatsgehalt ab EUR 2.600,- (Basis Vollzeit), je nach Qualifikation und Erfahrung mehr.

Arbeitszeit: Montag bis Freitag, 38,5h/Woche Dienstbeginn: ab sofort

Requirements

Anforderungen

  • Gute Kenntnisse im Bereich MS Office
  • Wissen über das Schulwesen/Unterrichtsplanung von Vorteil
  • Genaues und selbstständiges Arbeiten
  • Hohe Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • Analytisches Denken
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Freude am Lösen von Problemen
  • Kenntnisse zu MySQL und MariaDB von Vorteil
  • Kenntnisse zu SAML und LDAP von Vorteil